Schweizer Schlittenhundesport Verein

Der SSV

Der SSV fördert alle im Schlittenhundesport aktiven Hundetypen. So auch die wohl bekanntesten von der F.C.I. anerkannten Schlittenhunderassen Alaskan Malamute, Grönlandhund, Samojede und Siberian Husky. Weitere typische Hunderassen auf dem Rennplatz sind die Europäischen Schlittenhunde, Greyster und Scandinavian Hounds welche durch Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 40 km/h beeindrucken.

 logossk  + Logo-SMV-farbig  =  Logo 3 ohneBeschriftung

Am 01.09.2013 wurde der Schweizer Schlittenhundesport Verein (SSV) aus den zwei bestehenden Organisationen Schweizerischer Musherverband (SMV) und dem Schweizerischen Schlittenhundesportklub (SSK) fusioniert. Aus zwei Vereinen entstand der für die Schweiz grösste neue exklusive Verein mit den aktuellen Mitgliederzahlen:

• 270 Aktiven
• 44 Passiven
• 9 Junioren
• 7 Ehrenmitglieder

Total 330 Mitglieder

 

In den ersten zwei Monaten hat der SSV einen Zuwachs von insgesamt 14 Mitgliedern. Des Weiteren haben Vereine aus anderen Landesteilen erste Kontakte zu einer gemeinsamen Zukunft aufgenommen. Der neue Verein hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, dass unsere attraktive Sportart einen besseren Bekanntheitsgrad erhält und wir uns als grösster Verein der Schweiz in diesem Bereich entsprechend positionieren.

grundung

Bild von der Gründungsversammlung des SSV vom 01.09.2013 (Photo: P. Rüegg)

IFSS | WSA | Webmaster

Copyright © 2014 Schweizer Schlittenhundesport Verein. All Rights Reserved.